Feuer/Rauch Mehrfamilienhaus


Datum: 19. September 2022
Alarmzeit: 2:07 Uhr
Alarmierungsart: Große Schleife Besigheim
Art: B 3
Einsatzort: Besigheim – Elser_Ring
Fahrzeuge: DLA(K) 23/12, HLF 20, KdoW, LF 16/12
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Lage

Anrufer meldeten der integrierten Leitstelle Ludwigsburg, einen piepsenden Heimrauchmelder in Besigheim, weshalb der Löschzug der Feuerwehr Besigheim an die Einsatzadresse alarmiert wurde. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte das piepsen aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss wahrgenommen werden.

Tätigkeiten

Die Wohnungseingangstüre wurde versucht zerstörungsfrei zu öffnen, parallel dazu wurde nach einem alternativen Zugang über ein Fenster geschaut, welches auch mit einer tragbaren Leiter angeleitert wurde. Da dort allerdings der Rollladen halb runtergelassen wurde, war ein Zugang über das Fenster nicht möglich. Daraufhin wurde der Zylinder an der Wohnungseingangstüre gezogen um so einen Zugang zur Wohnung zu schaffen. Es konnte eine Person schlafend vorgefunden werden, der Grund für das piepsen war Essen auf dem Herd. Es wurde ein neuer Zylinder eingebaut, die Wohnung natürlich belüftet und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.